The Crossing - Objekt Ansicht 2

The Crossing

In den „The Crossing“ Objekten von Darko C. Nikolic werden die Wirkkräfte von Farbsystemen und die Grundform des Kreuzes einander entgegen gesetzt.

Der Grundkörper des Objektes (dreidimensionales Kreuz) vereinigt die Gegensätze von Kraft und Stabilität (Assoziation Panzersperre) mit den verspielten Eigenschaften der Sternform.

„The Crossing A C“ 90x90x90 cm – Acryl auf Holz – 2021 – 3te Generation

Die jeweiligen Farbharmonien verstärken die Wirkung des Grundkörpers, jeweils in die eine oder andere Richtung und schaffen damit eigene, zusätzliche Wirkungsräume. Der dreidimensionale Körper ermöglicht dabei durch Perspektivwechsel ein Changieren der Gewichtungen und Eindrücke.

„The Crossing“ 220x220x220 cm – Acryl auf Holz – 2017

Die Entstehung der Objekte ist in Generationen organisiert. Dabei verwendet D.C. Nikolic unterschiedliche Materialien wie Holz oder Metall und experimentiert mit unterschiedlichen Querschnitten oder Farbsystemen.

„The Crossing“ 2te Generation – quadratischer Querschnitt

Für D.C. Nikolic haben diese Objekte eine Aura von unbewusster und verspielter Kraft. Festigkeit und Leichtigkeit in ausgewogener Balance.

In dieser Ausführung liegt der Fokus der Farbgestaltung, auf dem kraftvollen Gegen- und Miteinander von Orange und Lila Tönen.
In dieser Ausführung liegt der Fokus der Farbgestaltung, auf dem gegensatz von vitalen Farben und dem technischen wirken von Grau.